Sie befinden sich hier:

Schmuckmanufaktur

1. Schritt: Inspiration

Individuelle und ausgefallene Schmuckstücke erfordern ein hohes Maß an Kreativität.

Ich lasse mich unter anderem von den Wünschen meiner Kunden sowie auf Schmuck-, Edelstein- und Hochzeitsmessen inspirieren.

Auf den regelmäßig von mir besuchten Schulungs- und Fortbildungsveranstaltungen nehme ich ebenfalls die eine oder andere kreative Idee mit nach Hause.

2. Schritt: Entwurf

Meine leidenschaftliche Aufgabe ist es, ein für Sie perfekt zum Anlass passendes Schmuckstück zu gestalten und dieses anschließend mit viel Liebe zum Detail qualitativ hochwertig umzusetzen.

Zuerst erarbeiten wir im gemeinsamen Gespräch einen Grobentwurf Ihres neuen Schmuckstückes. Anschließend fertige ich für Sie eine Werkstatt­zeichnung und ggf. auch ein Modell an.

Sie können sich natürlich auch ein Schmuckstück (z.B. Trachten- und Hochzeitscollier, Taufkette oder Kinderarmband) aus meiner großen Auswahl individuell von mir umzuarbeiten lassen.

3. Schritt: Fertigung

Nahezu alle benötigen Rohmaterialien sind bei mir vorrätig, damit ich zeitnah mit Ihrem Auftrag beginnen kann.

Von meinen in Deutschland ansässigen Vorlieferanten werde ich zeitnah beliefert und kann daher mühelos und flexibel auf Ihre individuellen Wünsche eingehen.

Zudem können Sie je nach ausgewähltem Schmuck­stück aus einer Fülle von Edelmetallen (z.B. Silber, Gold, Weißgold, Platin, Palladium) und Verschlüssen (z.B. Magnetverschluss, Wechselschließe, Wende-Verschluss) wählen.

4. Schritt: Qualitätssicherung

Meine Perlen und Edelsteine beziehe ich ausschließ­lich von deutschen Perlen- und Edelsteinhändlern.

Dort weiß man, dass ich nur sehr sorgfältig ausge­wählte und qualitativ einwandfreie Rohware weiter­verarbeite.

Die beim Herstellungsprozess evtl. beschädigten Teile werden umgehend entsorgt. Es wird grundsätz­lich kein Schmuckstück mit Produktionsfehlern (zweite Wahl oder B-Ware) verkauft.

5. Schritt: Präsentation

Nach einer eingehenden Qualitätsprüfung wird das Schmuck-Unikat mit einer Artikelnummer versehen und von mir fotografiert.

Es steht dann sowohl vor Ort im Schmuckatelier als auch im Online-Shop für Sie zum Kauf bereit.

Nahezu alle Schmuckstücke nehme ich für Sie auf die meist am Sonntag stattfindenden Hochzeits-, Edelstein- und Schmuckmessen mit.

Gläserne Manufaktur

Sie möchten die Fertigung Ihres neuen Schmuck­stückes hautnah miterleben?

Dann vereinbaren Sie bitte mit mir einen Termin, damit ich mir ausreichend für Sie Zeit nehmen kann.


Silke Geis
Inhaberin & Schmuckdesignerin

Durch die Nutzung meiner Webpräsenz erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Informationen...